„Mama, lass das!“ – Wenn Eltern die Grenzen ihrer Kinder überschreiten

Nach einer langen Sommerpause melde ich mich endlich offiziell zurück 🙂 Und das gleich mit einer merkwürdigen (und denkwürdigen) Beobachtung, die ich im Sommer in einem Freizeitpark zum Thema „Wenn Eltern die Grenzen von Kindern überschreiten“ gemacht habe. Weiterlesen

Advertisements

Rezension: Bertl und Adele treffen Herrn Grant (Anzeige)

So ihr Lieben,

wie versprochen hier die Rezension von Bertl und Adele Teil 2 😉 Hier hatte ich euch ja schon vom ersten Bertl und Adele Band berichtet, wo die zwei Freunde auf der Suche nach dem Glück sind. Weiterlesen

Rezension: Bertl und Adele suchen das Glück (Anzeige)

Ich habe vom Wiener Hanreich Verlag dieses tolle Kinderbuch bekommen, das sowas von meinen Geschmack trifft 😉 Davon möchte ich dir heute mal berichten, denn es macht Kinder zu kleinen Glücksforschern und Glücksforscherinnen! Weiterlesen

„Kindern Mut machen“ – Vortrag über Logotherapie

Mut, Kraft, Selbstwert

Gestern war ich auf einem Vortrag zum Thema „Kindern Mut machen“. Der Vortrag fand in Kontaktstelle für Alleinerziehende statt, die Referentin (und siebenfache Mutter) Claudia Frauenlob kam dazu extra aus Salzburg angereist. Wie immer gab es parallel Kinderbetreuung, sonst könnten wir Alleinerziehenden uns so einen Vortrag ja nie anhören 😉 Weiterlesen

Bloß nicht fragen! Das Leid der falschen Formulierung

banner-1183408_1920

Vor über einem Jahr war ich schonmal bei einer Familienpsychologin. Wegen chronischer Überforderung. Die hat sich dann mich angeguckt, Sohni angeguckt und uns beide zusammen angeguckt. Wie wir so miteinander umgehen. Und sie stellte fest (genau wie die Psychologin vor kurzem, wo wir wegen der Wahrnehmungsstörung waren), dass wir total super miteinander können. Ich sehe das nicht immer so, und Sohni vermutlich auch nicht. Aber grundsätzlich sind wir prima miteinander. Nur eine Sache ist ihr damals aufgefallen, die ich oft „falsch“ mache. Weiterlesen

Mehr Leichtigkeit im Leben mit Kind(ern)

soap-bubble-407576_640

Gestern gab es seit langer Zeit mal wieder einen Wutausbruch. Einen großen. Mit Geschrei, Gekreische, Gebrülle und allem drum und dran. Aber nicht von meinem Sohn. Sondern von mir. Ironischerweise genau dann, als wir zu einem Workshop aufbrechen wollten mit dem Titel „Mehr Leichtigkeit im Leben mit Kindern“. Weiterlesen