(k)eine ganze Familie?

Letzte Woche waren Sohni und ich gerade bei unserer Lieblingsbeschäftigung: Fernsehen 🙂 Unser Film war zu Ende und ich stöberte auf Amazon Prime noch durch diverse Kategorien und las diese laut vor. Irgendwann sage ich „hier, Filme für die ganze Familie“ und Sohni sagte „hä? wir sind doch keine ganze Familie“. Weiterlesen

Von Zeichentrick-Familienmodellen und Papa-Fragen

children-403582_1920

Sohni ist es von Geburt an gewohnt, „nur“ eine Mutter zu haben. Sein „Vater“, ich sage mal besser Erzeuger, hat ihn nach der Geburt nur 4 mal besucht, beim letzten Mal war Sohni 5 Wochen alt, seit dem ist Funkstille. Für ihn ist ein Vaterloses Leben die totale Normalität. Und ich bin froh, dass es so ist. Denn er vermisst dadurch absolut nichts. Weiterlesen